logo
Hero image

Kick-off des Interreg-Projekts INDUSTR_I4.0

17

april

17. April 2024 - Münster, Deutschland

Registrieren Sie sich für den Kick-off des neuen Interreg-Projekts INDUSTR_I4.0 und informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende digitale Innovationsprojekte und Machbarkeitsstudien. 

- Offizieller Start von INDUSTR_I4.0 - lernen Sie das Projekt kennen

- Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

- Inspirierende Redner und Möglichkeiten zur Vernetzung

- Besuchen Sie den Digital Summit Euregio für nur 25 € (Normalpreis 149 €)

- Standort: Sentmaringer Weg 61, 48151 Münster, Deutschland

10 Millionen Euro für Machbarkeitsstudien und Innovationsprojekte

Der Kleinprojektefonds INDUSTR_I4.0 wird den digitalen Wandel in der (verarbeitenden) Industrie in der deutsch-niederländischen Grenzregion beschleunigen. Dabei konzentriert sich das Projekt nicht auf die Vorreiter, sondern auf die Gruppe der KMU, die folgen. Der Schwerpunkt liegt auf der Einführung und Umsetzung digitaler Technologie zur Beschleunigung von Innovationen in KMU. INDUSTR_I4.0 wird durch das Interreg VI Programm Deutschland-Niederlande unterstützt. Oost NL führt das Projekt durch. 

Unternehmer können Zuschüsse für Machbarkeitsstudien und Innovationsprojekte beantragen. Hierfür stehen insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung. INDUSTR_I4.0 läuft von 2024 bis 2027.

Besuchen Sie das deutsch-niederländische Tech-Event Digital Summit Euregio zu einem vergünstigten Preis

Der Kick-off von INDUSTR_I4.0 findet als offizielles Side-Event des Digital Summit Euregio 2024 (DSE) in Münster statt.  Der DSE ist das deutsch-niederländische Tech-Event für Führungskräfte, IT-Manager und Start-ups. Besucher der Auftaktveranstaltung können den DSE zu einem stark reduzierten Preis von nur 25 € besuchen (Normalpreis 
149 €). 

Bitte beachten Sie, dass hierfür nur eine begrenzte Anzahl von Rabattcodes zur Verfügung steht: gone is gone!

Tagungsteilnehmer, die sich auch für die DSE anmelden, können ein kostenloses Mittagessen in Anspruch nehmen.

Der Kleinprojektfonds INDUSTR_I4.0 wird im Rahmen des Interreg VI-Programms Deutschland-Nederland durchgeführt und von der Europäischen Union, dem MWIKE NRW, dem Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, dem Ministerium für Wirtschaft und Klimawandel und den Provinzen Fryslân, Groningen, Drenthe, Overijssel, Flevoland, Gelderland, Noord-Brabant und Limburg kofinanziert.